Der Doppeldildo – Spaß hoch Zwei

Der Doppeldildo – Spaß hoch Zwei

Neben dem Vibrator ist der Dildo eines der beliebtesten Sextoys weltweit. Aber was ist nun ein Doppeldildo? Ein Doppeldildo ist ein Dildo, der in den meisten Fällen länger als 20 Zentimeter ist. Im Gegensatz zum normalen Dildo hat dieses überlange Modell eine Eichel an jedem Ende. Diese Funktion macht den Doppeldildo ideal für eine doppelte Penetration. Diese Arten von Dildos bestehen oft aus weichem und flexiblem Material wie Silikon. Daher sind Doppeldildos sehr flexibel und können in verschiedenen Positionen eingesetzt werden. Egal ob zur Masturbation, zusammen mit dem Partner oder als Spielzeug für einen Dreier: der Doppeldildo kann für viele Zwecke herhalten.

Was ist ein Doppeldildo?

Haben Sie genug von klassischen Vibratoren und Dildos? Hatten Sie schon Erfahrungen mit Analsex und mögen Liebskugeln und Analplugs?Dann ist der Doppeldildo das richtige Sexspielzeug für Sie. Dieses Spielzeug fürs Schlafzimmer liefert Ihnen das perfekte Gefühl der doppelten Penetration. Die Dildos sind so konzipiert, dass Sie zwei Teile einsetzen können. Oft gibt es ein Modell, das ein dickeres Ende und ein Ende mit einer schmaleren Oberseite hat. Da der Anus nicht so dehnbar ist wie eine Vagina und man hier aufpassen muss, dass man sich nicht verletzt, ist das Ende der Anal-Stimulation etwas schmaler. Wenn Sie jetzt denken, dass der Doppeldildo ausschließlich ein Spielzeig für Frauen ist, dann liegen Sie falsch. Auch Männer können sich mit dieser Art von Dildo amüsieren. Sie können sich während der Masturbation beispielsweise dafür entscheiden, mit dem schmalen Ende den Anus zu penetrieren, um einen Schritt weiter zu gehen.

Für wen ist ein Doppeldildo geeignet?

Ob Mann oder Frau – ein Doppeldildo kann von jedem Geschlecht benutzt werden. Auch Ihre Vorliebe spielt bei der Wahl eines Doppeldildos keine große Rolle, denn das Sexspielzeug ist für lesbische Paare genauso gut geeignet wie für hetero- oder bisexuelle. Das macht den Doppeldildo zu einem universellen Spielzeug fürs Bett und bereichert das Sexualleben eines jedes Paares. So ein Sexspielzeug genießen Sie am besten zusammen mit Ihrem Partner.

Bereit für frischen Wind im Bett?

Sind Sie und Ihr Partner bereit für frischen Wind im Bett? Aber ein Dreier ist nichts für Sie? Dann ist ein Doppeldildo sehr gut geeignet, um ein bisschen Abwechslung ins Schlafzimmer zu bringen. Da ein Doppeldildo an zwei Seiten Eicheln hat, können Sie doppelt eindringen. Das schafft das Gefühl, von zwei Menschen penetriert zu werden. Ohne, dass eine dritte Person anwesend sein muss. Sie können diese Art von Sexspielzeug auf verschiedene Weise zusammen verwenden.

Welche Möglichkeiten bietet ein Doppeldildo?

  • Der Mann kann die Frau verwöhnen, indem er sie sowohl vaginal als auch anal mit dem Dildo stimuliert.
  • Der Mann und die Frau können sich gleichzeitig über die Penetration mit dem Dildo freuen. Sie kann vaginal stimuliert werden, er anal.
  • Lesbische Paare können sich abwechseln. Mit dem Doppeldildo können sie sich sowohl vaginal als auch anal verwöhnen und dies zur gleichen Zeit tun oder den Dildo zum Vorspiel verwenden. Sie können auch mit den Enden abwechseln.
  • Schwule Paare können sich gegenseitig verwöhnen, indem sie abwechselnd mit dem Dildo eindringen. Sie können beispielsweise zwischen Ihrem eigenen Penis, dem dünneren Teil oder, wenn Sie etwas mehr Füllung wünschen, dem dickeren Teil wechseln.

Die verschiedenen Modelle im Überblick

Es gibt mehrere Modelle zur Auswahl, wenn Sie einen Doppel-Dildo ausprobieren möchten. Jedes Modell kann für verschiedene Zwecke verwendet werden. Einige Modelle sind eher für Hetero-Paare und andere für lesbische Paare geeignet. Grob gesagt, lassen sich vier verschiedene Arten unterscheiden:

Lange Modelle für Partner

Lange Modelle, mit denen man doppelt eindringen kann: Das ist eigentlich der Standard-Doppeldildo. Dieses Modell ist länger als ein normaler Dildo und Sie haben die Möglichkeit, auf zwei Arten einzudringen. Sie hat an beiden Enden die Form eines Penis, oft mit Adern und einer realistisch geformten Eichel. Dieses Modell ist mit gleich starken Enden erhältlich, aber auch mit Enden, von denen eines für die vaginale Penetration und das andere für die Analstimulation geeignet ist.

Die U-Form

Dieses Modell hat eine U-Form und erinnert an eine geräucherte Wurst. Auch dieses Modell hat oft unterschiedliche Enden. Sie haben die Wahl zwischen zwei gleichen Enden oder Enden, die sich voneinander unterscheiden. Aufgrund seiner Form ist dieses Spielzeug sehr gut für den Einsatz während der Masturbation geeignet. Durch die U-Form können Sie sich leicht auf den Dildo setzen, um beide Enden tief eindringen zu lassen. So können Sie die doppelte Stimulation vollends genießen. So nimmt der Doppeldildo eine ähnliche Funktion ein, wie ein Analplug. Diese Modelle haben den Vorteil, dass sie vor der Masturbation nicht erst gebogen werden müssen.

Double Penetrator

Schließlich gibt es Modelle wie den Doppelpenetrator mit Saugnapf. Diese Modelle sind etwas weniger geeignet für den Einsatz mit Ihrem Partner, da sie weniger flexibel und nicht lang sind. Diese Art von Dildo ist sehr gut für lesbische Paare geeignet, da man den Dildo aufgrund des Saugnapfes oft an einem Strapon befestigen kann. Der Doppelpenetrator hat zwei Penisse untereinander, so dass Sie jemanden gezielt doppelt penetrieren können. Im Gegensatz zu den anderen Modellen in dieser Kategorie sind sie nicht flexibel und lang, sondern klein und kompakt.

Doppeldildo kaufen: Was Sie beachten sollten

Wenn Sie einen Doppeldildo kaufen wollen, ist es sehr wichtig zu wissen, was Sie mit einem Sexspielzeug wie diesem wollen. Sie wollen es einfach nur genießen? Oder möchten Sie mit Ihren Partner spielen? Fragen Sie sich zuerst, welches Modell das beste für Sie ist, bevor Sie über die folgenden Dinge nachdenken:

Welches Material bevorzugen Sie?

Zunächst sollten Sie sich fragen, welches Material Sie bevorzugen. Die meisten Modelle sind sehr flexibel, vor allem, wenn sie aus Silikon oder Gummi hergestellt wurden. Diese Modelle sind sehr gut geeignet, um sie zusammen mit Ihrem Partner zu verwenden. Hätten Sie es lieber ästhetisch? Dann können Sie sich für ein Doppelmodell aus Glas oder Edelstahl entscheiden. Ein Doppeldildo aus Glas ist von der Marke Icicles erhältlich. Die Glasmodelle sind nicht flexibel, haben aber den Vorteil, dass sie sich leicht an Ihre Körpertemperatur anpassen können. Schließlich können Sie sich auch für ein Kunststoffmodell entscheiden. Im Vergleich zu den anderen Modellen ist dieser Typ etwas günstiger.

Aussehen: realistisch oder nicht?

Wenn es um das Aussehen eines Doppel-Dongs geht, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Zum Beispiel können Sie ein Modell wählen, das natürlich aussieht. Komplett in Hautfarbe, mit realistischen Adern und einer Eichel. Diese Modelle sind auch in schwarz erhältlich. Sie mögen diese realistischen Nachbildungen nicht? Dann haben Sie auch die Wahl zwischen verschiedenen Farben. Vor allem die langen Modelle sind in verschiedenen Farben wie rot, blau, pink und lila erhältlich. Sie können auch wählen, ob Sie ein sehr glattes Modell oder ein Modell mit Struktur wünschen. Ein Modell mit Struktur gibt Ihnen ein wenig mehr Gefühl, wenn das Spielzeug eingeführt wird.

Soll der Doppeldildo wasserdicht sein?

Die letzte Frage, die Sie sich stellen sollten: Möchten Sie das Sexspielzeug mit unter die Dusche oder in die Badewanne nehmen? Es gibt mehrere Modelle, die nicht für den Einsatz im Wasser geeignet sind. Beachten Sie hierbei auch die folgenden Unterschiede: ein wasserdichtes Spielzeug kann in der Dusche mitgenommen werden. Ein spritzwassergeschütztes Modell verträgt nur kleine Tropfen Wasser.

Der Doppeldildo als Multitalent

Ein Doppeldildo kann auf verschiedene Weise verwendet werden. Sie können das Spielzeug nicht nur während eines Masturbationsabenteuers benutzen, sondern auch zusammen mit Ihrem Partner. Nachfolgend finden Sie einige Tipps zur Verwendung.

Zur Masturbation

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie in einer guten, entspannten Stimmung sind.
  • Verwenden Sie ein geeignetes Gleitmittel an beiden Enden des Dildos, bevor Sie Ihr Solo-Abenteuer beginnen. Vergessen Sie nicht, ein Anal-Gleitmittel zu verwenden, wenn Sie ein Ende Anal einführen wollen. Haben Sie einen Dildo aus Silikon? Verwenden Sie niemals Gleitmittel auf Silikonbasis. Denn dieses wirkt sich auf das Material Ihres neuen Spielzeugs aus!
  • Bereit? Legen Sie sich mit hochgezogenen Knien auf das Bett und verwöhnen Sie sich zuerst mit den Fingern, wie Sie es normalerweise tun. Sind Sie sehr aufgeregt? Den dicksten Teil des Doppeldildos führen Sie vaginal zuerst ein. Sobald sich dies gut anfühlt, nehmen Sie eine das andere Ende und führen es sich anal.
  • Sie können den Dildo mit der Hand hin und her bewegen, um das Gefühl der Penetration nachzuahmen. Wollen Sie sich auf andere Weise verwöhnen? Dann können Sie sich auch dafür entscheiden, in die Hocke zu gehen. Biegen Sie Ihr Doppelspielzeug in eine U-Form, legen Sie es auf eine feste Unterlage, setzen Sie sich darauf und genießen Sie intensiv das volle Gefühl und die doppelte Penetration. Wenn Sie auf Ihrem Dildo in der Hocke sitzen, können Sie ihn tiefer einführen und noch besser genießen.

Zusammen mit Ihrem Partner

Sie können einen sogenannten Double-Dong mit Ihrem Partner auf verschiedene Weise benutzen. So können Sie sich von Ihrem Partner mit einem solchen Dildo verwöhnen lassen. Er kann hierbei die oben beschriebenen Schritte ausführen. Aber Sie können das Doppelmodell auch zusammen mit Ihrem Partner verwenden, um ein Sandwich-Feeling zu erzeugen. Wie dies am besten funktioniert, erfahren Sie in der folgenden Schritt-für-Spaß zu zweit – Die Step-by-Step-Anleitung

  • Sie können mit dem Geschlechtsverkehr beginnen, wie Sie es normalerweise tun, oder mit einem ausgiebigen Vorspiel
  • Wenn Sie bereit sind, zusammen mit dem Doppeldildo zu spielen, können Sie oder Ihr Partner das Zeichen geben. Denken Sie daran, dass Sie sich beide gut fühlen sollten, wie Sie dieses Spielzeug benutzen. Sie wollen Ihrem Partner natürlich nichts aufzwingen. Deshalb sollten Sie immer miteinander kommunizieren.
  • Auch wenn Sie beide aufgeregt sind, vergessen Sie nicht, das Gleitmittel. Dies erleichtert das Eindringen des Spielzeugs etwas. Besonders, wenn der Mann seinen Anus verwöhnen will. Dann verwenden Sie ein Anal-Gleitmittel.
  • Die Partnerin kann wählen, ob sie den dickeren Teil des Dildos in sich selbst und den dünneren Teil in ihren männlichen Partner einführen möchte. Aber natürlich ist es auch möglich, dass die Partnerin die anale Seite für sich beansprucht und den dickeren Teil in ihren Partner einführt. So kann ein Mann, der schon oft mit Analsexspielzeug gespielt und bereits Erfahrung im Analbereich hat, sich dafür entscheiden, den dickeren Teil in seinen Anus einzuführen. Die Partnerin des Mannes kann dann den anderen auswählen und in sich einführen.
  • Sie können dieses Spielzeug in verschiedenen Positionen verwenden, um das Beste aus ihm herauszuholen. So können Sie beide darauf sitzen, mit den Gesichtern zueinander und den Beinen breit. Auf diese Weise können Sie das Gefühl genießen, ausgefüllt zu werden und Ihren Partner gleichzeitig ansehen. Das ist sehr intim!
  • Darüber hinaus können Sie den Dildo auch mit dem Rücken zueinander benutzen. Hierbei können Sie sich rhythmisch vor und zurück bewegen, um eine gute Penetration zu ermöglichen. Hinweis: Dazu benötigen Sie ein langes Modell. Ein U-Modell kann aufgrund der Reibung beide Partner schneller „herausrutschen”.

Den Doppeldildo reinigen – aber wie?

Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihren Dildo auf die richtige Weise reinigen. Verwenden Sie immer ein Spielzeug, insbesondere für Sexspielzeug, oder verwenden Sie warmes Wasser und eine milde Seife. Benutzen Sie den Dildo nicht nur zur vaginalen Stimulation, sondern auch zur analen Anwendung? Oder mit mehreren Partnern? Dann ist es umso wichtiger, dass Sie Ihr Doppelspielzeug gut reinigen. Seien Sie auch vorsichtig bei der Verwendung, da Sexspielzeuge auch Geschlechtskrankheiten übertragen können. Verwenden Sie ein Kondom, wenn Sie Ihr Spielzeug mit mehreren Partnern verwenden. So bleibt auch Ihr neues Spielzeug sauber.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.