Wo Kaufen sie ein Riesendildo?

Der Riesendildo

Mit Sexspielzeugen wird das Liebesleben zum Abenteuer. Eines der beliebtesten Spielzeugen ist der Dildo. Einer der Vorurteile ist das der Dildo nur zur Selbstbefriedigung dient, aber er kann auch benutzt werden um das Sexuelle vergnügen von Paaren zu steigern. Zusätzlich kann an Stelle eines normalen Dildos auch ein Riesendildo benutzt werden.

Was genau ist ein Riesendildo?

Der normale Dildo ist im Durchschnitt zwischen 8 bis 15cm lang mit einem Durchmesser von 3 bis 5cm. Der Riesendildo ist im Durchschnitt zwischen 20 bis 40 cm lang mit einem Durchmesser von etwa 5 bis 10 cm. Anders als bei normalen Dildos, ist der Riesendildo nicht für Anfänger. Wer gerne einen Riesendildo ausprobieren möchte sollte zuerst einen normalen Dildo ausprobiert haben, um potenzielle Verletzungen zu vermeiden. Da die Größe und Durchmesser des Riesendildos die Vagina mehr dehnt sollte man vorsichtig bei der Nutzung sein.

Die Formen, Varianten und Nutzungen

Ein Dildo kann aus Silikon, Latex oder Glas gemacht werden und kommt in verschieden Formen und Farben. Ob genoppt, gerillt, natürlich, kreativ oder lebensecht – es gibt keine Grenzen beim Material oder Aussehen. Deshalb sollte beim Kauf eines Riesendildos die verschiedenen Varianten berücksichtigt werden. Die Frau sollte verschiedene Formen ausprobieren um ein passendes Model für ihr vergnügen zu finden. Das Material sollte beim Kauf auch beachtet werden, um Unbequemlichkeiten zu vermeiden. Falls es sich um eine Anfängerin handelt – sollte zuerst ein normaler Dildo zum Einsatz kommen. Mit fehlender Erfahrung kann die Benutzung des Riesendildos unangenehm oder schmerzhaft sein.

Verwendung mit Gleitcreme

Bevor der Riesendildo benutzt wird sollte zuerst Gleitcreme vorbereitet werden. Bei der Penetration durch das Sexspielzeug ist es wichtig zu beachten das die Dildos relativ trocken sind. Auch wenn die Scheide der Frau feucht ist, sollte Gleitcreme auf das Sexspielzeug verteilt werden, um bei der Penetration zu helfen. Die Scheide sollte sich erst dehnen, bevor man schneller und „härter“ vorgeht. Die Frau sollte beim ersten Versuch selbst testen was ihre grenzen sind, bevor der Mann den Dildo in die Hand nimmt. Die Entscheidung der Position in dem das Sexspielzeug zur Nutzung kommt liegt bei der Frau. Ob die Klassische Missionarsstellung oder der Doggy-Style bevorzugt wird – die einzige Limitation bei Dildos liegt in der Fantasie.

Die Pflege

Es ist wichtig zu beachten das nach jeder Benutzung sollte der Riesendildo mit Wasser abgewaschen werden oder mit speziellem Reinigungsmittel gepflegt werden. Die mittel zur Säuberung sind im jeden Sex-Shop erhältlich. Zusätzlich, sollte der Riesendildo in sauberen Kisten, Schubladen oder Kartons aufbewahrt werden um Unreinlichkeiten bei der Nutzung zu vermeiden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.