Vibrator App Top 3: Verwandeln Sie Ihr Handy in ein Sexspielzeug

Heutzutage kann man fast überall eine App dafür finden. Sind Sie auf der Suche nach einem schönen (ersten) Vibrator? Die Chancen stehen gut, dass Sie es bereits in der Tasche haben! Mit einer Vibrator-App können Sie Ihr Handy in einen echten Vibrator verwandeln. Nicht jede App hat die gleichen Funktionen, und manche überladen Sie mit unaufgeforderten Werbeanzeigen und Pop-ups. Aus diesem Grund haben wir unten die besten Vibrator-Anwendungen für Android- und Iphone-Telefone aufgelistet.

Was ist eine Vibrator-Anwendung?

Eine Vibrator-App lässt Ihr Smartphone vibrieren wie ein Vibrator! Es gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Telefon zu benutzen, um die Vagina äußerlich zu stimulieren. Eine gute App gibt Ihnen – genau wie ein echter Vibrator – die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Tempi und Rhythmen zu wählen. Die Vibrator-Apps haben verschiedene Einstellungen, die Ihnen helfen können, einen klitoralen Höhepunkt zu erreichen. Sie geben dem “Spielen” mit dem Handy eine neue und aufregende Dimension.

Die meisten Anwendungen können kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr heruntergeladen werden. Niemand wird Ihr Telefon als Sexspielzeug erkennen. Win-Win-Situation! Die Stärke Ihrer Vibrationen hängt von Ihrem Telefon ab. Nicht jedes Smartphone kann mit der gleichen Geschwindigkeit vibrieren. Gefällt Ihnen die Idee nicht, Ihr Telefon an diesem Ort aufzubewahren? Sie können einen Waschlappen benutzen und Ihr Smartphone dort ablegen oder einfach Ihre Unterhose anbehalten. Die Vibrationen sind immer noch spürbar und Sie müssen Ihr Telefon nicht mehr reinigen.

Vibrator-Anwendungen

Perfektes mobiles Massagegerät

Das perfekte mobile Massagegerät gibt sich als ‘Massage-App’ aus, aber wir wissen es besser! Obwohl es wahrscheinlich auch Ihre Schultern lockern wird, kann diese App für die nötige Aufregung sorgen. Die Intensität und das Muster der Vibrationen können vom Benutzer leicht eingestellt werden. Die App kann sehr starke Vibrationen aussenden (je nachdem, welches Telefon Sie benutzen).

Hinweis: Der Entwickler warnt Sie davor, diese Anwendung zu lange laufen zu lassen. Andernfalls kann sich das Gerät überhitzen.

iVibe Massager app

Der iVibe Massager nutzt den Vibrationsmodus des iPhones voll aus. Die App verwendet 4 verschiedene Vibrationsmodi.

Durch einmaliges Drücken auf das Sieb wird die Vibration in einem konstanten Tempo aktiviert.

  • Tippen Sie zweimal auf den Bildschirm, um Ihr Telefon pulsieren zu lassen. Das Vibrationsniveau ist dasselbe, wird aber jedes Mal unterbrochen.
  • Das Tempo der Pulsationen kann manuell eingestellt werden.
  • Das Tempo der Pulsationen kann manuell eingestellt werden. Wollen Sie mehr Zeit zwischen den Vibrationen? Durch
  • Klicken mit zwei Fingern auf den Bildschirm verlangsamen sich die Pulsationen.

Der Bildschirm kann gesperrt werden, damit Sie die App nicht versehentlich kurz vor dem Höhepunkt schließen 😉 Aufgrund des großen Erfolgs des iVibe wurde die App vor kurzem dem Google Play Store hinzugefügt.

iMassage U

Diese kostenlose App verdankt ihre Popularität den 11 Schwingungsmustern, aus denen Sie wählen können. Von beruhigend bis superschnell ist alles möglich. Sie können also zwischen langsamen, mittleren oder schnellen Pulsationen wählen. Oder ziehen Sie es vielleicht vor, sich von zufälligen Mustern überraschen zu lassen? Auch das ist möglich! Durch zweimaliges Antippen des Bildschirms mit den Fingern können Sie die App wieder ausschalten. Darüber hinaus ist iMassage U die erste App, die auch von Apple Watch unterstützt wird.