Auf diese Weise können Sie den tollen Urlaubssex auch zu Hause behalten!

Natürlich kennen wir alle dieses Gefühl des Urlaubs. Sie brauchen nichts zu tun, das Wetter und das Essen ist köstlich, und mit einer Bräune sehen Sie gut aus. Untersuchungen zeigen sogar, dass junge Menschen zwischen 18 und 29 Jahren in den Ferien ihrem Partner gegenüber aufmerksamer sind. Dies führt oft zu wunderbarem, langem und trägem Urlaubssex. Aber wie hält man den Urlaubssex zu Hause? Wir geben Ihnen 4 nützliche Tipps!

Analysieren Sie Ihr Urlaubsgeschlecht

Achten Sie auf hemmende und stimulierende Faktoren: Wenn Sie im Urlaub sind, sind Sie natürlich von stimulierenden Faktoren umgeben. Denken Sie nur an die alkoholischen Erfrischungen, den gebräunten und halbnackten Körper Ihres Partners und die entspannte und lockere Atmosphäre. Dadurch besteht eine große Chance, dass Sie natürlich schneller erregt werden und der tolle Urlaubssex nicht lange andauert.

Vermeiden Sie hemmende Faktoren

Wenn Sie nach Hause kommen, haben Sie mit hemmenderen Faktoren zu kämpfen, denken Sie nur an den Stress bei der Arbeit. Kleine Irritationen über den Haushalt oder Ihren Partner, der in einem warmen Pullover und langen Hosen nicht so attraktiv ist wie in einem Badeanzug oder Bikini. Wollen Sie die Erfolgsformel des Urlaubssex zu Hause fortsetzen? Dann suchen Sie nach Ihren Stimulanzien. Trinken Sie öfter gemeinsam eine Flasche Wein oder verbringen Sie wirklich Zeit und Aufmerksamkeit füreinander. Vermeiden Sie Ihre Hemmstoffe so weit wie möglich.

Nehmen Sie sich Zeit für lustige gemeinsame Unternehmungen

Dieser Tipp klingt vielleicht wie ein kleines Problem, aber viele Paare scheinen ihn nach den Ferien zu vergessen. Verbringen Sie Zeit und Aufmerksamkeit füreinander. Lassen Sie keine Wochen vergehen, in denen Sie beide nicht gemeinsam schöne Dinge tun. Suchen Sie nach den lustigen Dingen, die Sie im Urlaub gemeinsam gemacht haben und die Ihnen das Gefühl gaben, eine besondere Verbindung zu haben. Diese Verbindung führte natürlich zu diesem wunderbaren Sex im Urlaub.

Was machen Sie beide gerne? Haben Sie im Urlaub eine Bootsfahrt gemacht? Tun Sie das zum Beispiel in den Niederlanden. Dadurch werdet ihr einander wieder näher kommen, und durch die Aufmerksamkeit, die ihr einander entgegenbringt, wird auch das heiße Liebesspiel nicht von euch fern bleiben.

Achten Sie auf Ihren Körper

Im Urlaub fühlt man sich oft wohler und selbstbewusster. Das ist nicht so verrückt! Man läuft den ganzen Tag im Bikini und hat eine schöne Bräune. Natürlich ist ein selbstbewusster Mann oder eine selbstbewusste Frau, die sich in der Haut wohlfühlt, für seinen oder ihren Partner sehr attraktiv. Es ist daher kein Wunder, dass Sex im Urlaub lockerer und oft wilder ist als zu Hause.

Behalten Sie dieses Gefühl!

Versuchen Sie, dieses Urlaubsgefühl zu Hause zu halten. Achten Sie auf Ihren Körper, lernen Sie, ihn zu lieben und zeigen Sie ihn Ihrem Partner. Belohnen Sie sich mit einem Besuch auf der Sonnenbank, im Fitnessstudio oder kaufen Sie ein sexy Dessous-Set. Nehmen Sie ein Vollbad und laufen Sie nackt um das Haus. Je mehr Sie Ihren Körper zeigen, desto mehr wird Ihr Partner ihn zu schätzen wissen und die Chancen, auf natürliche Weise Sex zu haben, steigen. Selbst im Winter können Sie nackt durch Ihr Haus laufen!

Sexspielzeug für Paare

Wollen Sie Ihr Sexualleben nach den Ferien auf andere Art und Weise wiederbeleben? Natürlich können Sie das auch mit einem der aufregenden Sexspielzeuge aus unserem Shop tun. Wir haben mehrere Sexspielzeuge, die Paare gemeinsam genießen können. Wie wäre es mit einem Duo-Vibrator von We-Vibe oder Lelo. Diese Drehmomentvibratoren können gleichzeitig intern und extern eingesetzt werden.

Das längere Ende wird in die Vagina eingeführt, während die andere Seite die Klitoris stimuliert. Der Mann spürt, wie der Vibrator beim Penetrieren gegen seinen Penis vibriert. Das Spielzeug macht auch die Vagina ein wenig schmaler.