Frotteurismus: ein Fetisch für Körperkontakt

Jeden Freitag achten wir auf die unterschiedlichsten Fetische, denn für alles gibt es eine besondere sexuelle Vorliebe. Diese Woche beleuchten wir den Frotteurismus: ein Fetisch für den Körperkontakt mit Fremden!

Frotteurismus:
selbst.name w. (v)-
Die sexuelle Erregung durch körperlichen Kontakt mit Fremden.

Sexuelle Erregung durch Körperkontakt ist ganz normal, denn das werden wir alle. Wenn man den Fetisch Frotteurismus hat, wird man auch von Körperkontakt erregt, aber nur, wenn man Körperkontakt mit Fremden hat. Wenn man sich also in der U-Bahn oder im Zug mit der Hand an jemandem reibt. Aber auch, wenn Sie in einem Club tanzen und sich den Rücken an jemandem reiben. Bei anhaltendem Drang oder Besessenheit sprechen wir von sexueller Belästigung.